Was ist das BodyTalk™-System

Respektieren und aktivieren der Selbstregulation


Das BodyTalk™-System vereint das Wissen und die Erfahrung aus

  • Traditioneller Chinesischer Medizin,
  • Westlicher Medizin,
  • Angewandter Kinesiologie,
  • Moderner Physik,
  • Mathematik,
  • Advaita Philosophie und
  • Yoga mit großer Wirksamkeit.


Gesundheit und Wohlbefinden basieren auf weit mehr als nur der Funktionstüchigkeit der einzelnen Körperteile oder -systeme. Gesunde Teilbereiche sind wertlos, solange sie nicht miteinander kommunizieren und synchronisiert arbeiten.
In einem Sinfonieorchester mögen alle Instrumente wunderbar gestimmt sein, aber wenn jedes nur sein eigenes Spiel verfolgt, entsteht noch lange keine Sinfonie, sondern eine Dissonanz.

Die verschiedenen Bereiche des Körpers entsprechen den Instrumenten, die der BodyTalk-Anwender als Dirigent unter der Leitung der Körperweisheit (wieder) synchronisiert, um eine harmonische Gesundheitssinfonie zu kreieren. Diese Innere Weisheit des Körpers ist auf Heilung bedacht und bestimmt Priorität, Art, und - was besonders wichtig ist - Reihenfolge der Balance.

Hierin liegt der Schlüssel zum Erfolg:

  1. Der Anwender erhält Biofeedback von der Inneren Weisheit des Klienten, was und in welcher Reihenfolge balanciert wird. "Wo ist die Synchronisation gestört, wo ist mangelnde Kommunikation?"
  2. Der KörperGeist selbst zeigt die Prioritäten in der Sitzung.
  3. Die Kommunikationswege werden wieder frei. Die BodyTalk-Balance umfaßt hierbei das Berühren verschiedener Körperteile und ein sanftes Tippen auf Kopf und Brustbein.


Der Körper besitzt die Fähigkeit, sich selbst tief und dauerhaft zu heilen.